Coburg, Markt - 27.2.22 - 19:24
previous arrow
next arrow
 

Wir engagieren uns für

  • eine lebendige und lebenswerte Stadt mit Platz für Menschen,
  • eine Stadtpolitik, die den Klimaschutz ernst meint und konkret handelt,
  • Verkehrskonzepte, die Schluss machen mit dem Primat des Autos

Konsequent, Tag für Tag und ganz unabhängig von Wahlterminen.

Für ein modernes, lebenswertes und klimaneutrales Coburg.

HERZLICH WILLKOMMEN

bei den
COBURGER GRÜNEN

Seit der Bundestagswahl haben wir Coburger Grünen mit Hannes Wagner einen Bundestagsabgeordneten. Ein ganz wichtiger Erfolg und die Chance, unser Engagement für die Region weiter zu intensivieren. In enger Abstimmung mit dem Vorstand und unserer sechsköpfigen Stadtratsfraktion arbeiten Hannes und sein Team für die Ziele Grüner Politik in Stadt und Land.

Ganz aktuell: Der Widerstand gegen die Tank- und Rastanlage Coburger Land bei Drossenhausen. Ein typisches Projekt unüberlegter und kurzsichtiger Verkehrspolitik: Negative Folgen für Natur und Umwelt werden genauso ignoriert wie Belastungen für die Menschen in der Umgebung. Sinnvolle Alternativen werden nicht geprüft. An überkommenen Planungen wird stur festgehalten, auch wenn sich die Rahmenbedingungen längst geändert haben.

Beide Kreisverbände - Coburg Stadt und Land - sind Teil des Aktionsbündnis Pro Natur Lange Berge und kämpfen für ein Umdenken und bessere Lösungen. Im Sinne von Natur und Mensch, aber auch in Sinne der Berufskraftfahrer, deren berechtigte Ansprüche auf Rast- und Ruhemöglichkeiten wir keineswegs bestreiten.