Login

Login




Passwort vergessen?
.

 

Mitmachen und Mitglied werden

 


 

Atomausstieg selber machen

 


 

Grüne Emanzipatorische Linke

 

Grüne - Linke

Sozial, ökologisch, basisdemokratisch, gewaltfrei

 


 

Datenschutz ist Bürgerrecht

 

Überwachungsstaat

verhindern -

Datenschutz ist Bürgerrecht

 

.

Mobilität verbindet - Grüne Regionalkonferenz in Coburg

2016.09 Mobilität verbindet Regionalkonferenz Teaser

Am kommenden Samstag, 24. September, findet eine von Markus Ganserer organisierte Regionalkonferenz der bayerischen Grünen in Coburg statt. Markus Ganserer ist verkehrspolitischer Sprecher der Landtagsgrünen. Unter anderem wird es auch um den Schienenlückenschluss zwischen Thüringen und dem Coburger Land gehen.

 

Mobilität ist ein Grundbedürfnis. Mobilität verbindet. Dies wird gerade im ländlichen Raum, insbesondere in grenznahen Regionen besonders deutlich. Wir GRÜNEN wollen Mobilität ermöglichen.


Andererseits halten sich aber auch Abgase nicht an Landesgrenzen. In Bayern etwa entstehen 40 Prozent der energiebedingten CO2 -Emissionen durch den Verkehr. Deshalb gilt es, den Verkehr so umweltgerecht wie möglich zu gestalten.


Gemeinsam mit Kolleg*innen aus Thüringen und Sachsen und weiteren Referenten wollen wir uns aktueller Fragen der Verkehrspolitik annehmen. Schwerpunktmäßig werden wir uns mit Bahnkonzepten für die bayerisch-sächsisch-thüringische Grenzregion beschäftigen.

 

Die Regionalkonferenz findet in der Alten Pakethalle, Am Güterbahnhof 15 in Coburg statt. Das Programm im einzelnen:

  • 09:30 Uhr Einlass
  • 10:00 Uhr Begrüßung, Ulrike Gote
  • 10:15 Uhr Einführung, Markus Ganserer
  • 10:30-11:15 Uhr Ein Betriebskonzept für das fränkisch-thüringisch-sächsische Ländereck, Klaus-Dieter Josel
  • 11:15-12:00 Uhr Aktuelle Perspektiven für die Reaktivierung der Höllentalbahn, Fritz Sell
  • 12:00-13:00 Uhr Kaffeepause
  • 13:00-13.45 Uhr Werrabahn - Coburg-Eisenach in 100 Minuten, Roberto Kobelt
  • 13:45 bis 14:30 Uhr „Sachsentakt 21" - Ein Masterplan für ein mobileres Sachsen, Katja Meier
  • 14:30-15:15 Uhr Bahnkonzepte für die Zukunft - 23 Jahre nach der Bahnreform, Claus Weselsky
  • 15:15 Uhr Fazit und Ausblick, Markus Ganserer

 

Nähere Informationen zu den Referenten gibt es im Programm. Das Programm mit Hinweisen zur Anmeldung gibt es zum Downloaden hier (Größe: 285 kB; Downloads bisher: 301; Letzter Download am: 24.06.2017).

 

Markus Ganserer MdL

 

Markus Ganserer,

MdL und verkehrspolitischer Sprecher der Grünen-Fraktion im  Bayerischen Landtag

19.09.2016

 

 

 

 

 

 

Dieser Artikel wurde bereits 5221 mal angesehen.



.