Antrag Energetische Sanierung

Der Stadtrat der Stadt Coburg möge beschließen: Zur Energieeinsparung und Verbesserung der CO2-Bilanz im Gebäudesektor erarbeitet die Verwaltung umgehend ein Paket (Coburger Osterpaket) aus Sofortmaßnahmen zur unverzüglichen Umsetzung, das aus den im folgenden beschriebenen Teilmaßnahmen besteht:

Antrag – Nachmittag der Generationen

… Daher stellen wir den Antrag, jedes Jahr am Nachmittag und Mittag des Pfingstmontags einen „Nachmittag der Generationen“ mit einem Kinderfest sowie am Abend ein „Abend der Kulturen“ auf dem Marktplatz zu veranstalten. Zu diesem weltoffenen und Generationen übergreifenden Fest sollen alle Bürger*Innen und Coburger Kulturen-Vertreter*Innen eingeladen werden. Auch sollen jedes Jahr am Pfingstwochenende in der Innenstadt verschiedene Infostände und Aktionen zum Thema Weltoffenheit, Demokratie und Antifaschismus eingerichtet werden.

Verbesserungen für den Radverkehr in Coburg

Nachdem im Moment das Thema Radfahren in aller Munde ist und in der kommenden Woche auch der Frühling in den Startlöchern steht, gibt es frohe Kunde für alle Radler. Mitglieder des Arbeitskreises Rad, die Stadtverwaltung […]

Antrag Klimaneutrale Verwaltung

Am 23. November 2020 verabschiedete der Landtag das Bayerische Klimaschutzgesetz (BayKlimaG). Darin ist u. a. eine Handlungsempfehlung für Kommunen definiert. Diese nimmt die Stadtratsfraktion Bündnis 90/Die Grünen Coburg auf und stellt folgenden Antrag:

Gastronomie am Goldbergsee

Das Thema Gastronomie am Goldbergsee beschäftigt die Coburger. Viele Menschen waren mit der Entwicklung 2021 und dem Angebot ‚Goldstrand‘ nicht wirklich glücklich. Am 17.2.2022 wurde das Thema der Neuausschreibung im Stadtrat behandelt. Die Grüne Fraktion […]

Leserbrief Rolf Hollering

Den guten Beispielen nacheifern – das ist der Weg für Coburg! Es ist übrigens kein Zufall, dass fast alle Menschen Meran schön finden: In seiner charmanten Altstadt hat es „verkehrsbeschränkte Zonen“, in der nur „bestimmte Personengruppen zu bestimmten Zeiten“ mit einem motorisierten Fahrzeug fahren dürfen. Auch in Coburg werden Lebensqualität, Ambiente und Handel stark von einer autofreien Stadt profitieren.

Verkehr in Coburg neu denken

Schluss mit dem Primat des Autos, das heute in Coburg selbst in den engsten Gassen und verstecktesten Winkeln noch gilt. Hin zu einer fußgänger- und fahrradfreundlichen Innenstadt und einem vernetzten Verkehrskonzept, dass jeder Mobilitätsform sinnvoll […]

Test2 für Alternativtext

Coburg ist Bunt – Antrag erfolgreich

Antrag unserer Stadtratsfraktion findet Zustimmung beim OB (nicht nur …) Mit dem Antrag der Grünen-Fraktion im Coburger Stadtrat wurden offenbar offene Türen eingerannt: Oberbürgermeister Dominik Sauerteig sagte, dass das Hissen von Fahnen vor dem Rathaus […]