Pressemitteilung Einladung Eröffnung Wahlkampf-Büro

Grüne eröffnen Pop-up-Büro in der Judengasse

Der Kreisverband Coburg-Stadt eröffnet sein neues Pop-up-Büro in der Judengasse 1. Dort wird künftig der Wahlkampf für den Bundestagskandidaten Johannes Wagner koordiniert. Außerdem ist eine regelmäßige Bürger*innensprechstunde geplant. Das Büro soll ein Ort der Begegnung sein, an dem sich Grüne Mitglieder und Interessierte treffen und miteinander ins Gespräch kommen. Die Grüne Jugend organisiert dort eine Pflanzentauschbörse.

Zur Eröffnung am Montag, 9. August 2021 um 17.30 Uhr laden wir Sie hiermit herzlich ein.

Wir freuen uns sehr, dass wir gleich zur Eröffnung einen kompetenten Gast zu einem spannenden Thema gewinnen konnten: Wie kann Coburg den Umstieg auf 100 % erneuerbare Energien angehen? Welche Bausteine brauchen wir dafür? Was können wir vor Ort erzeugen – mit einem Mix aus Photovoltaik und Windkraft in Stadt und Landkreis? Wie schaffen wir bei Wärme und Mobilität die notwendige Wende zu 100 % Erneuerbare Energien?

Darüber diskutiert Johannes Wagner mit Martin Stümpfig, klimapolitischer Sprecher der Landtagsfraktion in Bayern.

Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr, Interessierte sind herzlich willkommen. Im Innenbereich gilt FFP2-Maskenpflicht.

Veröffentlicht in Allgemein, PR-Mitteilung, Wahlkampf.