Login

Login




Passwort vergessen?
.

 

Mitmachen und Mitglied werden

 


 

Atomausstieg selber machen

 


 

Grüne Emanzipatorische Linke

 

Grüne - Linke

Sozial, ökologisch, basisdemokratisch, gewaltfrei

 


 

Datenschutz ist Bürgerrecht

 

Überwachungsstaat

verhindern -

Datenschutz ist Bürgerrecht

 

.

Die Bundestagswahl 2013: So lief es für Grün in Coburg

2012.10.31 Direktkandidat Manuel Dethloff Teaser

Am Sonntag Abend kamen die Coburger Grünen mit Freunden und Interessierten im Grünen Büro zusammen, um die Ergebnisse der Bundestagswahl abzuwarten und zu kommentieren. Das Ergebnis: Unsere Hoffnungen erfüllten sich nicht: Kein stärkeres Grün im nächsten Bundestag! Manuel Dethloff konnte als Direktkandidat den bundesweiten Trend nicht umkehren.

 

Wir haben gekämpft, mit viel Einsatz, mit viel Energie. Das gilt sowohl für unseren Direktkandidaten im Wahlkreis 238 Coburg, Manuel Dethloff, als auch für das Wahlkampfteam und alle Mitglieder, die sich am Plakatieren und bei den Info-Ständen in der Fußgängerzone beteiligt haben.

 

So sehen die Ergebnisse aus:

2013.09.22 Grüne Ergebnisse Wahlkreis Coburg

 

Details zu den Ergebnissen findet man auf der Internetseite der Stadt Coburg.

 

Die Ergebnisse im Bund kann man auf der Internetseite des Bundeswahlleiters einsehen.

 

Und hier einige Bilder von der Wahlparty im Grünen Büro im Anschluss an die Bundestagswahl am Sonntag, nach 18:00 Uhr.

 

2013.09.22 Grüne Wahlparty 1

Dank Laptop, Beamer und Internetverbindung konnten wir die Auszählung der Ergebnisse aktuell mitverfolgen.

 

2013.09.22 Grüne Wahlparty 2

Direktkandidat Manuel Dethloff und Freundin Ricarda schauen sich die Zahlen genau an.

 

2013.09.22 Grüne Wahlparty 3

Direktkandidat Manuel Dethloff und Stadträtin Angela Platsch betrachten sich die Ergebnisse in den einzelnen Wahllokalen in der Stadt Coburg.

 

Mehr Bilder von der Wahlparty gibt es auf unserer Facebook-Seite.

 

Wolfgang Weiß

23.09.2013

 

Dieser Artikel wurde bereits 9956 mal angesehen.



.