Login

Login




Passwort vergessen?
.

 

Mitmachen und Mitglied werden

 


 

Atomausstieg selber machen

 


 

Grüne Emanzipatorische Linke

 

Grüne - Linke

Sozial, ökologisch, basisdemokratisch, gewaltfrei

 


 

Datenschutz ist Bürgerrecht

 

Überwachungsstaat

verhindern -

Datenschutz ist Bürgerrecht

 

.

Filmschau "Die Essensretter" am 22. Mai

In unserer Filmschau zeigen wir im Rahmen der Themenwoche "Konsum. Macht. Glück?" den Film "Die Essensretter". Worum es dabei geht? Lesen Sie hier:

 

Für Unternehmen lohnt sich das Wegwerfen von Lebensmitteln leider allzu oft, weil Nahrungsmittel so billig sind und Arbeitskraft so teuer. Warum ist das so? Valentin Thurn hakt in seinem Film nach und sucht in ganz Europa nach Lösungen. Dabei trifft er auf viele Menschen und Unternehmen, die bei dieser Zukunftsfrage nicht mehr auf die Politik warten wollen: Zum Beispiel die deutsche Familie, die mit einem Abfalltagebuch herausfinden will, wie weit sie ihren Essensmüll verringern kann. Oder die Karottensaftfabrik in den Niederlanden, die jetzt auch die kleinen Möhren nutzt, die bisher aussortiert wurden. Oder Supermärkte, die keine Ramschangebote mehr machen. Und viele mehr.

 

Doch reicht der gute Wille Einzelner? Braucht es nicht auch politischen Willen für Veränderungen?

 

Filmschau Essensretter

 

In der Filmschau suchen wir nach Impulsen für eigene Antworten, beim anschließenden gemeinsamen Essen gibt es vielleicht auch gute Diskussionen.

 

Beginn ist am 22. Mai um 19 Uhr im Grünen Büro, Steintor 1. Eintritt zum Film und das Abendessen sind kostenlos, um Spenden wird gebeten.

 

 

Ina Sinterhauf

18.05.2014

 

 

Dieser Artikel wurde bereits 7842 mal angesehen.



.